Herausforderung

Während des Abarbeitens von Freigabe-Laufwegen kommt es immer wieder zu Verzögerungen, von denen sich ein grosser Teil auf das gleiche Problem zurückführen lässt: Der Person, die die Freigabe erteilen soll, fehlen die nötigen Informationen, um eine fundierte Entscheidung zu fällen. Das führt zu Rückfragen und damit zu Verzögerungen.

Kurzbeschreibung

  • Bevor eine Zeichnung in einer Änderung freigegeben wird, kann diese durch die nachgelagerten Stellen kommentiert werden (Redlining).
  • Diese Kommentare sind an einer Stelle und mit Bezug zum Objekt gespeichert. Damit stehen sie nachfolgenden Stellen im Freigabe-Laufweg bei der Entscheidung zur Verfügung.
  • Nutzer-Zielgruppe: Engineering, Produktion, Logistik

Hauptnutzen

  • Die Freigabe-Laufwege lassen sich deutlich beschleunigen, indem sich die meisten Rückfragen durch die dargelegten Informationen erübrigen.
  • Die Durchlaufzeit von Änderungen wird dadurch merklich verkürzt.